Byron Katie Zitate - The Work -Es gibt keinen Anfang der Zeit.

Die schönsten Byron Katie Zitate und Sprüche "Es gibt keinen Anfang der Zeit..."

Wenn Dir eine Situation Stress bereitet, dann mache darauf The Work. Du kannst wirklich alle Urteile, die Du gegen Dich oder Deinen Nächsten hegst mit dieser Coaching - Methode bearbeiten. Es funktioniert nach meiner Erfahrung. Wichtig ist nur, sich bewusst zu machen, welches Motiv Dich in Deinem Inneren antreibt. Warum machst Du gerade The Work? Willst Du etwas damit weghaben? Möchtest Du Recht behalten? Dann funktioniert The Work aus meiner Erfahrung heraus nicht . Mache es aus Liebe zur Wahrheit. Es geht um das Verstehen einer Situation. Welcher Anteil an diesem ganzen Stress gehört Dir? Darum geht es bei dieser ganzen Arbeit. Es ist ein liebevolles Erkennen. Ein aufrichtiger Dialog mit sich selbst. Auf dieser Seite geht es um die 5 besten Sprüche von Byron Katie. Außerdem gebe ich Dir ein paar wertvolle Hintergrundinfos dazu.
by Jörg Rüdebusch
Den inneren Kritiker lieben lernen.

3 Gründe, den inneren Kritiker mal zum Kaffee einzuladen Wie Du ein liebevoller Begleiter bist.

Der innere Kritiker ist nichts anderes als eine Stimme in uns, ein Gedanke, dem wir folgen sollen. Oftmals wünschen wir uns diese negativen Gedanken des eigenen Kritikers einfach abschalten zu können. Denn Tag ein Tag aus bereitet er uns immer wieder Stress, Stress und nochmals Stress. In diesem Artikel wollen wir den inneren Kritiker mal zum Kaffee einladen und einmal wirklich zuhören, was er uns zu sagen hat. Vielleicht ist es ja auch nur das gewesen, was er immer wollte. Mal aus ganzem Herzen gehört werden.
by Jörg Rüdebusch

Zu viele Gedanken im Kopf – Warum Du freiwillig leidest ... und wie Du da wieder herauskommst.

Es gibt immer mal wieder ein Problem im Leben. Das Denken im Kopf nimmt dann oftmals Fahrt auf. Wir versuchen dann die negativen Gedanken loswerden zu wollen. Dauert dieser Zustand zu lange, gerät die eigene Gesundheit immer mehr in Schieflage und wir fangen an zu leiden. In diesem Artikel gibt es viele Tipps, wie Du erkennen kannst, dass wir freiwillig leiden. Ich möchte Dir das eigentliche Problem aufzeigen und Schritt für Schritt aufzeigen, wie Du dem Leiden ein für alle mal in Deinem Leben adieu sagen kannst.
by Jörg Rüdebusch

Warum das Leiden eine freiwillige Entscheidung ist – Teil 2

Denke an Deine Gesundheit im Leben und stelle Dir die Frage: „Warum leide ich wirklich?" Ich gebe Dir im 2. Teil dieser Serie wieder Tipps, wie Du erkennst, warum Dein Denken so funktioniert, wie es eben funktioniert. Denn das Denken oder genauer gesagt, die Überprüfung des Gedanken ist der Schlüssel in eine bessere, geistige Gesundheit. Erlebe in diesem Artikel, wie Du negative Gedanken loswerden kannst und endlich Ruhe und Stille in Deinem Kopf einziehen darf.
by Jörg Rüdebusch